Yoga Wandern Straßentheater - Tag #12

Der Morgen begann um halb neun, indem uns ein Hahn „liebevoll“ geweckt hat. 
Da wir heute einen freien Tag hatten war das Yoga am morgen freiwillig. 
Danach haben wir alle ganz gemütlich gefrühstückt und danach zum ersten Mal eine Maschine Wäsche gewaschen.
Nach dem Frühstück haben wir alle etwas gechillt, da wir uns für morgen, die längste Tour von allen vorbereitet haben. 
Als dann schon etwas zeit vergangen ist, sind fast alle an den Strand gegangen, wo sich drei Leute im Watt gewälzt haben. 
Zu fünft sind wir dann in den nächsten Ort gelaufen der 3 Kilometer entfernt war, um tütensuppen für morgen Abend zu kaufen. 
Am Abend haben wir ein paar Atem und rücken Übungen gemacht und da wir Heute Bergfest hatten haben wir ein bisschen über die Zeit hier geredet. 
Danach haben wir alle gekocht und angefangen zu packen weil wir morgen um 6 Uhr aufstehen müssen. 
Im großen und ganzen hat der Ruhetag uns allen sehr gut getan.
Nele und Elma

IMG_8729.jpg

IMG_8730.jpg

IMG_8734.jpg

IMG_8740.jpg

IMG_8744.jpg

IMG_8748.jpg

IMG_8752.jpg